Aufbaubeispiele

Beispiel Wandlermessschrank 200 A Dauerstrom, 5-polig, mit Eigenverbrauchsmessung und NA-Schutz, TAB Netze BW

Wandleranlage

bestehend aus:

  • Wandschrank S59
  • Messfeld ZM109Y0870
  • Wandlerfeld WK109Y5620
  • Wandlerfeld WK209Y5920
  • Messfeld ZM109Y0680
  • Wandlerlaschen bis 30 mm Breite,
    Bauform A
  • Sammelschienenverbinder GSV52N
  • 2x Wandlerklemmen und Spannungspfadsicherung inkl. Verdrahtung BP309X0680
  • Überspannungsschutz auf 40 mm Sammelschienen
  • Spannungsversorgung für den APZ-Raum (abhängig vom Überspannunsschutz)

Beschreibung

Die Anlage dient der Eigenverbrauchsmessung mit Einspeisung über den Netz- und Anlagenschutz sowie die Verbindung zum Öffentlichen Verteilernetz.

Im Wandlerfeld WK109Y5620 wird die Verbindung zum öffentlichen Netz gemacht. In diesem Feld erfolgen die Absicherung und die Messung des Verbrauchs und die Einspeisung ins Netz. Im oberen Bereich des Feldes kann auf die 40 mm Sammelschiene der Überspannungsschutz montiert werden.

Das Messfeld ZM109Y0870 bietet im unteren Bereich den Wandlerzusatzraum, in dem die Spannungspfadsicherungen und die Wandlerklemmen montiert werden. In diesem Messfeld wird der Bezug aus dem Netz gemessen.

Im Wandlerfeld WK209Y5920 befindet sich im oberen Bereich die 40 mm Sammelschiene mit zwei NH1-Trennern.

Der linke NH1-Trenner sichert den Eigenverbrauch ab. Der Eigenverbrauchsabgang wird auf den Lasttrennschalter geführt, um hier einen laienbedienbaren Abgang zu haben.

Zwischen dem Lasttrennschalter für den Eigenverbrauch und dem NH1-Trenner für die Absicherung befindet sich der Bereich, in dem die Steuerung für den Netz- und
Anlagenschutz untergebracht ist.

In der rechten Hälfte des Wandlerfeldes WK209Y5920 befindet sich die Wandlermessung für die Einspeisung der Erzeugungsanlage. Im AAR befindet sich der motorisch angetriebene Leistungstrenner für den NA-Schutz.

Im Messfeld ZM109Y0680 wird der eigenerzeugte Strom gemessen. Im unteren Bereich des Zählerfeldes befindet sich der APZ-Raum und darüber der Wandlerzusatzraum, in dem die Spannungspfadsicherungen und die Wandlerklemmen der Erzeugungsanlage montiert werden.

Katalog downloaden

Weitere Anwendungsbeispiele, Komplettschränke
und Felder finden Sie im Katalog.

Jetzt downloaden >