Kombiableiter Typ 1+2+3 für 40 mm Sammelschienen-System, Resi9 iPRF, gemäß DIN VDE 0100-443/-534
Schon immer umfassend geschützt - Resi9-Kombiableiter T1+T2+T3 für den Zählerschrank

Alle Resi9-Kombiableiter für 40 mm Sammelschiene erfüllen seit dem ersten Tag den höchstmöglichen Schutz in Ihrem Zuhause.

Die Prüfklasse 3 wurde nun durch ein akkreditiertes VDE-Prüflabor für den neue Resi9-Kombiableiter bestätigt. Der Blitzstrom- und Überspannungsableiter schütz somit alle elektrischen Betriebsmittel sowie elektrische Verbraucher, wie z.B. Smart Home-Systeme, Router, Alarmanlagen und Smart Meter-Komponenten, im Zählerschrank.

Der Überspannungsschutz ist ein natürlicher Teil des elektrischen Energieverteilungs-Systems und schützt Personen und sensible Ausrüstungen in Wohn- und Bürogebäuden wie in Industrieanlagen. Ein direkter oder indirekter Blitzschlag kann bei elektrischen Anlagen, die auch einige Kilometer vom Ort des Blitzeinschlags entfernt sind, zu Zerstörungen führen. Neben den atmosphärischen Überspannungen verursachen Schaltüberspannungen ebenfalls erhebliche Schäden in den elektrischen Anlagen oder installierten Betriebsmitteln.

Blitzstromableiter vom Typ 1 können Blitz- bzw. Blitzteilströme bei Direkteinschlägen ableiten und schützen elektrische Installationen vor direktem Blitzeinschlag und Überspannungen. Dieser soll möglichst nah am Gebäudeeintritt installiert werden.

Überspannungsableiter vom Typ 2 werden für den Schutz von Niederspannungsverbraucheranlagen und Betriebsmitteln gegen transiente Überspannungen eingesetzt, die durch ferne Blitzeinschläge, Schaltvorgänge oder elektrostatische Entladungen hervorgerufen werden. Der Überspannungsableiter Typ 2 ist so nah wie möglich an den Lasten zu installieren.

Überspannungsableiter vom Typ 3 werden für den Schutz von elektrischen Verbrauchern und sensible Betriebsmitteln gegen transiente Überspannungen eingesetzt. Gerade bei dem Überspannungsableiter Typ 3 ist es wichtig, dass die Installation möglichst nahe an den zu schützenden Endverbrauchern erfolgt.

Mit dem Resi9-Kombiableiter können diese Anforderungen mit nur einem Gerät umgesetzt und der notwendige Schutz von Personen, Betriebsmitteln sowie elektrischen Verbrauchern realisiert
werden. Zudem besteht die Möglichkeit, über einen separaten Spannungsabgriff die notwendige Spannungsversorgung, z.B. für das Smart Meter Gateway (SMG), im Raum für Zusatzanwendung (RfZ) gem. der Anwendungsregel VDE-AR-N 4100 (TAR Niederspannung) komfortabel anzuschließen.

Um die Funktionsfähigkeit und somit auch den Schutz der Zähleranlage im Blick zu haben, kann über den am Kombiableiter integrierten potentialfreien Fernüberwachungskontakt (Wechsler)
der Zustand ausgelesen werden. Bei der Einbindung in das Energiemanagement mit WiserTM wird ganz bequem eine Push- Nachrichten per App oder E-Mail das Auslösen gesendet, damit
umgehend reagiert werden kann.

Mit diesen drei Elementen

  • Blitzstrom- und Überspannungsableiter vom Typ 1, Typ 2 und Typ 3,
  • separater Spannungsabgriff,
  • potentialfreien Fernüberwachungskontakt

stellt der Resi9-Kombiableiter die komplette Lösung für den Zählerschrank in einem Gerät dar.

NEU - Basic

NEU - Premium

  • Standardausführung für den Schutz der Zähleranlage
  • Mechanische Auslöseanzeige frontseitig
  • Leckstromfrei, Blitzstromtragfähigkeit nach
    DIN VDE 0100-443/-534
  • Mehrwert für die Energieverteilung 4.0
  • Mit separatem Spannungsabgriff von L1 für Steuersicherung gem. VDE-AR-N 4100
    (TAR Niederspannung)
  • Potentialfreier Fernüberwachungskontakt für Zustandsanzeige
Die passende Lösung für die Einergieverteilung 4.0
  • Mit separatem Spannungsabgriff und potentialfreiem Fernüberwachungskontakt
  • Nur 47 mm breit, passt zwischen zwei SH-Schalter
  • Aufrasttechnik für eine schnelle und werkzeuglose Montage

Fernüberwachungskontakt

Zur Anbindung an das WiserTM Energiemanagementsystem, um den Status des Überspannungsableiters auch von unterwegs abrufen zu können